Shopify vs. BigCommerce

Shopify vs. BigCommerce 2022 – Was ist besser für dein E-Commerce-Business?

Millionen von Unternehmen vertrauen Shopify – als Lösung für die momentanen Bedürfnisse ihres Business und um in der Welt des E-Commerce auch künftig mithalten zu können.

Shopify vs. BigCommerce

Funktionen von Shopify vs. BigCommerce im Vergleich

Wichtigste Funktionen

BigCommerce

Shopify

Alle Themes sind für Mobilgeräte geeignet Ja Ja
App Store < 1.000 Apps >6.000 Apps
Umsatzberichte Ja Ja
Internationale Zahlungsmethoden Ja Ja
CMS-Funktionen für Blogs Ja Ja
Drag-&-Drop-Onlineshop-Baukasten Ja Ja
Betrugsanalyse Ja Ja
Individueller Onlineshop Ja Ja
Zuverlässiges Hosting Ja Ja
Benutzerdefinierter Domain-Name Ja Ja
Multimedia-Support auf Produktseiten Bild, GIF, Video Bild, GIF, Video, 3D-Modelle, Augmented Reality
Point-of-Sale-Lösung Nein Ja
Darlehen für Unternehmen Nein Ja
Versand von E-Mail-Kampagnen Drittanbieter-App erforderlich mit Shopify Email
Sichere Zahlungs-Gateways über 65 über 100
Mobile App mit komplettem Funktionsumfang Kein Zugriff auf den Onlineshop-Editor Ja
Produktbegrenzungen Unbegrenzt Unbegrenzt
Internationaler Kundensupport Nein In 21 Sprachen
Ermäßigte Pläne bis 10 % Rabatt auf Jahrespläne 10 % Rabatt auf Jahrespläne, 20 % auf Zweijahrespläne

8 Vorteile von Shopify vs. BigCommerce

Anwenderfreundlicher Onlineshop-Editor

Shopify und BigCommerce bieten beide einen Drag-and-Drop Onlineshop-Editor an. Shopify hat allerdings intuitive "Abschnitte", um verschiedene Bereiche deines Onlineshops kinderleicht zu bearbeiten, anzuzeigen, auszublenden und neu anzuordnen und deinen Kund:innen so ein optimales Erlebnis beim Onlineshopping zu bieten – ohne Design- oder Programmierkenntnisse.

Die aktuellsten Vertriebskanäle

Facebook, Instagram, Amazon, Walmart, Google, Pinterest, TikTok: Shopify bietet ständig mehr Integrationen und Partnerschaften an, damit du leichter dort verkaufen kannst, wo deine Kund:innen unterwegs sind. Allein die Größe des Ökosystems von Shopify vs. BigCommerce macht die Plattform attraktiv für Entwickler und Partner.

Konzipiert für E-Commerce in großem Rahmen

Einige der berühmtesten Prominenten und Marken nutzen Shopify. Du kannst auf Shopify ein kleines Unternehmen starten, hast aber die Möglichkeit, daraus eine Marke auf Unternehmensebene zu entwickeln.

Über 6.000 Shopify-Apps

Im Shopify App Store gibt es so viele verschiedene Apps (über 3.000 davon kostenlos), dass du Shopify optimal an die spezifischen Bedürfnisse deines Business anpassen kannst. Optimiere deine Conversion-Rate mit Social Proof Pop-ups, automatisiere den Kundensupport und spare so Zeit, implementiere ein Treueprogramm – du hast freie Wahl.

Shopify POS

BigCommerce bietet viele derselben Integrationen mit POS-Systemen von Drittanbietern wie Shopify, konzentriert sich aber in erster Linie auf Onlineshops. Bei Shopify gibt es eine komplett integrierte Point-of-Sale-Lösung, mit der du deine Offline- und Online-Verkäufe zentral zusammenführen kannst und zudem integrierte Optionen für Abholung im Geschäft und lokale Zustellung, Zahlung von Trinkgeldern und andere essenzielle Funktionen für Einzelhandelsgeschäfte findest.

Kürzere Ladezeiten für deinen Shop

Eine schnelle Website eignet sich nicht nur perfekt für SEO, sondern sichert auch Verkäufe, die dir bei langsamen Ladezeiten möglicherweise entgehen könnten. Shopify verpflichtet sich, für schnelle Ladezeiten deines Shops zu sorgen: über die Komprimierung sämtlicher Bilder im WebP-Format und die Erstellung eines Geschwindigkeitsberichts für deinen Shop, um zu identifizieren, wie sich die Geschwindigkeit weiter optimieren lässt.

Shopify Payments und Shop Pay

Shopify Payments ist das eigene Zahlungs-Gateway von Shopify. Shopify Payments steht berechtigten Shops in 17 Ländern rund um den Globus zur Verfügung und ermöglicht dir, sämtliche wichtigen Zahlungsmethoden sofort anzubieten – ohne Transaktionsgebühren. Zudem hast du die Möglichkeit, Shop Pay zu aktivieren, unsere Option für beschleunigten Checkout, die Kundendaten automatisch ausfüllt und den Online-Checkout nachweislich 4x schneller macht.

Funktionen für heute und morgen

BigCommerce und Shopify sind tolle Optionen für moderne E-Commerce-Websites. Aber Shopify entwickelt auch eine Plattform, die sich für internationalen E-Commerce und künftige Anforderungen eignet. Als die Pandemie die Einzelhandelslandschaft quasi über Nacht veränderte, führte Shopify zur Unterstützung von Händler:innen schnell neue Funktionen wie kontaktlose Abholung ein. Shopify unterstützt sogar nativ 3D-Modelle und AR auf Produktseiten, die immer beliebter werden.

Deshalb ziehen Unternehmen Shopify gegenüber BigCommerce vor

Millionen von Unternehmen nutzen das Shopsystem

Shopify gehört zu den beliebtesten Commerce-Plattformen – und das aus gutem Grund. Du startest als absoluter Neuling ein Business? Oder möchtest eine bereits erfolgreiche Marke noch erfolgreicher machen? In jedem Fall hat Shopify die Tools, die du dafür benötigst.

Integrierte SEO-Funktionen

Du kannst Alt-Tags, Meta-Beschreibungen, Header-Tags und vieles mehr in Shopify unkompliziert bearbeiten. Das Shopify-CMS für Blogs ermöglicht dir, Inhalte zu erstellen, um deinen Website-Traffic auf einfache Weise zu erhöhen.

Exklusive Apps

Im Shopify App Store findest du zahlreiche kostenlose Shopify-Apps, darunter viele Apps, die es exklusiv bei Shopify gibt, etwa Oberlo für Produktbeschaffung und ShopCodes, um QR-Codes für deine Produkte zu erstellen.

Auf internationaler Ebene verkaufen

Shopify baut seine internationale Präsenz kontinuierlich aus. Entsprechend expandieren wir auch unsere Optionen für globalen E-Commerce und den Verkauf auf bestimmten Märkten mit mehreren Währungen und verschiedenen Shopify-Apps, damit du wie Einheimische auf Kanälen wie WhatsApp und WeChat verkaufen kannst.

Kundensupport rund um die Uhr

Shopify-Händler:innen können unseren Support per Telefon oder Chat auf Englisch oder per E-Mail auf Deutsch kontaktieren. So bleiben sie flexibel, haben aber auch die Möglichkeit, sich im Fall der Fälle sofort helfen zu lassen. Unser englischsprachiger Support steht rund um die Uhr zur Verfügung und beantwortet deine Fragen bei Bedarf gerne.

Hilfreiche Community

Zum Shopify-Ökosystem gehören unter anderem Foren, Experten, Ressourcen, Tools, Partner und Drittanbieter-Gruppen, die dich beim Launch deines neuen Business und dem erfolgreichen Einsatz von Shopify unterstützen.

Pläne mit ermäßigtem Preis

Mit Shopify kannst du deinen Plan monatlich zahlen oder dich für die jährliche Zahlung registrieren, wobei du bis zu 20 % Rabatt erhältst. Wenn du dich beispielsweise für einen 3-Jahresvertrag bei Shopify registrierst und im Voraus zahlst, vergünstigt sich der Basic Plan von 29 USD auf 21,75 USD pro Monat. Du sparst so also Hunderte Dollar.

Kein Code oder benutzerdefinierter Code

Mit Shopify kannst du deinen Onlineshop einrichten und starten, ohne auch nur mit einer einzigen Zeile Code in Berührung zu kommen. Du hast aber auch die Möglichkeit, HTML und CSS zu bearbeiten, um Funktionen und Design besser zu kontrollieren. Das kannst du entweder selbst machen oder einen Entwickler für diese Aufgabe engagieren.

Geld mit effektiven Marketing-Tools verdienen

Blog-CMS, Vertriebskanäle, automatische Rabatte, Geschenkgutscheine, Shopify Email: Shopify bietet eine ganze Reihe Marketing-Tools, die Shops dabei helfen, ihrer Kundschaft ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis zu ermöglichen.

Sicher für Shops und Kundschaft

Als Sicherheitsstandard bietet Shopify nicht nur ein SSL-Zertifikat, auf das Shopper heutzutage achten, sondern auch ein integriertes Tool für die Betrugsanalyse, das Shop-Inhaber vor betrügerischen Bestellungen und Rückbuchungen schützt.

Wir konnten in 3 Jahren etwas aufbauen, was viele Marken in 10 Jahren nicht geschafft haben.

Chioma, Cee Cee’s Closet NYC

Mehr über Shopify erfahren

Shopify vergleichen

So schneidet Shopify im Vergleich zu anderen Plattformen ab

Vergleichsseiten durchsuchen 

Shopify Community

Besuche die Shopify-Foren, wo andere Händlerinnen und Händler dir weiterhelfen

Shopify-Foren entdecken 

Shopify Help Center

Finde schnell Antworten auf alle deine Shopify-Fragen

Zum Help Center 

Starte deinen 14-tägigen kostenlosen Test noch heute

Jetzt Shopify kostenlos testen und alle Tools und Services entdecken, die für die Entwicklung, den Betrieb und den Ausbau eines Business benötigt werden.

FAQs

Was eignet sich besser für E-Commerce: BigCommerce oder Shopify?

BigCommerce ist eine E-Commerce-Plattform für deinen Onlineshop. Shopify ist ein Shopsystem für deinen Webstore, aber auch für den Verkauf im Einzelhandel, das Finanzdienstleistungen, informative Ressourcen, Shopify-Experten und vieles mehr umfasst.

Shopify vs. BigCommerce: Was ist teurer?

Die Preise von BigCommerce und Shopify gestalten sich ähnlich und liegen je nach Plan zwischen 24,00 €/Monat und 289,00 €/Monat. Unabhängig vom verwendeten Zahlungs-Gateway bietet BigCommerce Transaktionsgebühren von 0 %. Mit Shopify Payments profitierst du ebenfalls von Transaktionsgebühren in Höhe von 0 % auf Shopify und hast zudem die Möglichkeit, Shop Pay zu aktivieren – für einen beschleunigten Checkout, mit dem sich die Conversion-Raten nachweislich um das bis zu 1,91-Fache optimieren lassen. Sowohl Shopify als auch BigCommerce berechnen Bearbeitungsgebühren für Transaktionen mit Kreditkarte.

Worin unterscheiden sich BigCommerce und Shopify?

Standardmäßig haben Shopify und BigCommerce ähnliche Funktionen für Onlineshops, inklusive integrierte SEO-Funktionen, Tools zur Bestellverwaltung und Vertriebskanäle. Die beiden wichtigsten Unterschiede bestehen im höheren Funktionsumfang der mobilen App von Shopify, mit der man seinen Shop nahezu komplett über das Smartphone verwalten kann, und in Shopify POS, das sich zur Konsolidierung deines Offline- und Online-Business direkt in deinen Shopify-Shop integrieren lässt.

Letzte Aktualisierung der Seite: 13. April 2021