Kostenlose Tools

Impressum Generator

Erstelle ein Impressum für deine Website, kostenlos und mit wenigen Klicks - ganz so, wie es rechtlich verpflichtend ist (auch schon vor Inkrafttreten der DSGVO).

Impressum Jetzt erstellen

Ein Impressum einfach und schnell anlegen

  • Schritt für Schritt zum eigenen Impressum
  • Einfach zu bedienender, zuverlässiger und anonymer Impressum Generator
  • Optimiert für alle Webseiten, Social Media Kanäle und Unternehmensformen
  • Impressum kann per E-Mail als PDF-Datei heruntergeladen und individuell genutzt werden
  • Der Impressum Generator wurde offiziell vom Händlerbund freigegeben

Informationen über den Webseitenbetreiber

Datenschutzerklärung Deine Daten werden ausschließlich zur Erstellung deines Impressums verwendet. Eine Weitergabe der hinterlegten Daten an Dritte erfolgt nicht.

Schritt 1 von 5

Wie lautet der Name des Webseitenbetreibers?

Im Falle der Verwendung eines Vertreters: Bitte hinterlege hier, falls vorhanden,

den vollen Namen des gesetzlichen Vertreters des Unternehmens.

Informationen über das Unternehmen

Schritt 2 von 5

Bitte gib die Adresse an, die in deinem Impressum hinterlegt werden soll.

Bitte gib hier die E-Mail-Adresse des Webseitenbetreibers an.

Informationen über die Unternehmensregistrierung

Schritt 3 von 5

Wenn du eine Umsatzsteuer-ID besitzt, kannst du diese hier hinterlegen.

Wenn dein Unternehmen registriert ist, füll bitte Sie bitte die folgenden Angaben aus

EU-Streitbeilegungsplattform

Wer eine Webseite betreibt, die online Verträge mit Endkunden abschließt, muss Verweis und Link zur neuen EU-Streitbeilegungsplattform und eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

Schritt 4 von 5

Verbraucherstreitbeilegung

Schritt 5 von 5

Nimmst du an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil?

Derzeit gibt es keine allgemeine Verpflichtung zur Teilnahme an Verbraucherstreitbeilegungen. Dennoch müssen Händler angeben, ob sie teilnehmen oder nicht. Bitte gib an, ob du dich für die Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschutzstelle entscheidest.

Ein Impressum für Onlineshops, Webseiten, Social Media und E-Mails

Ein Impressum ist die gesetzlich vorgegebene „Pflicht zur Anbietererkennung” bei Onlineangeboten. Laut Paragraf 5 des Telemediengesetzes (TMG) besteht diese Impressumspflicht grundsätzlich für alle Selbstständigen, Freiberufler und Unternehmen.

Impressum für Onlinehändler und Unternehmen

Jede Webpräsenz, die kommerzielle Ziele verfolgt, muss mit einem leicht erkennbaren und sofort verfügbaren Impressumstext zu versehen sein. Private Webseiten benötigen eigentlich kein Impressum, können aber schnell (etwa wegen Werbebannern) als kommerziell angesehen werden.

Inhalt eines abmahnsicheren Impressums

Das Impressum gibt Auskunft über den Herausgeber einer Website und muss Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer des Betreibers enthalten.

Der richtige Zeitpunkt für die Schaffung eines Impressums

Das Impressum ist die erste Seite, die du für deine Webseite oder deinen Onlineshop erstellen solltest. Denn sobald du deine Internetpräsenz live schaltest, muss dein Impressum bereit sein und den Anforderungen gerecht werden. Ohne Impressum droht eine Abmahnung.

Position des Impressums auf deiner Website

Es muss dem Besucher der Website möglich sein, das Impressum mit maximal zwei Klicks zu erreichen. Zudem sollte der Impressum-Link nicht so platziert sein, dass zu viel Scrollen notwendig ist.

Weitere Ressourcen für deinen professionellen Onlineauftritt

Impressumspflicht

Noch mehr Tipps und Beispiele für das perfekte Impressum

Alle Fragen zum Impressum beantwortet

Business Tools

Gestalte Logo, Slogan und Firmennamen für dein Unternehmen

Werkzeuge für Unternehmer

Rechtssicherheit

Mache deinen Onlineshop in 10 Minuten rechtssicher

Shopify Store rechtssicher machen